Zur alten Schmiede

Essen-Bredeney. Wirt Hans Borgsmüller kehrt mit seinem Partner Matthias Kerzel nach Bredeney zurück und eröffnet das Gasthaus „Zur Alten Schmiede“ neu.

Andere Menschen gehen mit 65 in Rente. Hans Borgsmüller dagegen startet noch mal richtig durch. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Matthias Kerzel hat er jetzt das Gasthaus „Zur Alten Schmiede“ am Bredeneyer Kreuz neu eröffnet – und kehrt damit an seine frühere Wirkungsstätte zurück. Bereits von 2006 bis 2013 war er dort tätig. Dem 65-Jährigen liegt die Gastronomie sozusagen im Blut, blickt er doch

in diesem Frühjahr auf 140 Jahre Borgsmüller-Gastronomie zurück. „Sobald es wärmer wird und wir den Biergarten neu gestaltet haben, werden wir das mit den Gästen richtig feiern“, kündigt er an. Hans Borgsmüller ist als Gastronom in die Fußstapfen seiner Vorfahren getreten. 1876 eröffnete Urgroßvater Wilhelm seine Gaststätte an der Straße In der Hagenbeck. 1975 übernahm Hans Borgsmüller das Lokal in Altendorf von

seinem Vater. Gemeinsam mit seiner im vergangenen Jahr verstorbenen Frau Brigitte führte er zeitweise die Gasthause „Stadtschreiber“ am RWE-Turm und die Altenau auf der Margarethenhöhe. Bis heute betreibt er das „Lindenstübchen“ in der City. „Hier in Bredeney habe ich mich sehr wohl gefühlt“, weiß Hans Borgsmüller den Kontakt zu den zahlreichen Stammgästen in der „Schmiede“ zu schätzen.

Historie

services

Seit Sommer 2015 stand das Traditionslokal, das immer auch Treffpunkt für viele Sportler war, leer. In den vergangenen zweieinhalb Monaten ließen Hans Borgsmüller und sein neuer Partner Matthias Kerzel (44), selbstständiger Handelsvertreter und Gastronomie-Quereinsteiger, das Gasthaus komplett umbauen: Fußboden, Heizung, Küche, Schankanlage, Toiletten und die Außenfassade wurden erneuert. „Da wir uns jetzt die Aufgaben teilen, können wir täglich öffnen“, sagt Hans Borgsmüller, der noch keinen

Gedanken an den Ruhestand verschwendet und den Weg von seinem Wohnort Ratingen-Lintorf bis Bredeney gern auf sich nimmt. Dass das Gasthaus „Zur Alten Schmiede“ ziemlich versteckt hinter der Nationalbank liegt, stört die beiden Gastronomen nicht. „Das Gebäude schirmt den Biergarten gegen den Verkehr ab, und die Stammgäste finden uns schon.“

Auch die Tatsache, dass direkt nebenan in Kürze für die kommenden zwei Jahre eine

Großbaustelle entsteht und das Stadtteilzentrum ein neues Gesicht bekommt, beunruhigt die Betreiber nicht. „Wir werden davon hier im Innenhof nicht ganz so viel merken. In Bredeney findet aktuell ein Generationenwechsel statt.
Alte Geschäftsinhaber geben auf, neue kommen. Drei neue Läden haben bereits eröffnet“, sagt Kerzel. „Außerdem kommen ja durch den Neubau später rund 40 zusätzliche Haushalte und damit potenzielle Gäste dazu.“

services

Brauereichef Dr. Thomas Stauder gratuliert zur Wiedereröffnung der „Alten Schmiede“ in Essen-Bredeney.

Essen-Bredeney hat wieder eine richtige Kneipe. Die beiden Wirte Hans Borgsmüller und Matthias Kerzel haben der ehrwürdigen Traditionsgaststätte „Zur alten Schmiede“ an der Bredeneyer Straße 120 neues Leben eingehaucht. Im Juli 2015 schloss mit ihr damals die letzte Kneipe im Stadtteil. Am Freitag, 22. April, feiern die Wirte nun die große Wiedereröffnung. Als Erster gratulierte Dr. Thomas Stauder von der Privatbrauerei Jacob Stauder höchstpersönlich.

„Als Bierpartner freue ich mich sehr darüber, dass die Alte Schmiede ein Comeback feiert. Das Konzept der neuen Betreiber hat uns auch voll und ganz überzeugt“, sagte der Brauereichef. Hans Borgsmüller betrieb die Gaststätte bereits von 2006 bis 2013. In dieser Zeit war Matthias Kerzel sein Stammgast, jetzt ist er sein Geschäftspartner. Zusammen setzten sie sich dann auch gegen die anderen Interessenten durch, die ebenfalls den Standort wiedererwecken wollten.

„Wir wollen eine typische Bierkneipe sein. Ohne groß Schickimicki“, sagte Borgsmüller. Darüber hinaus wird eine gutbürgerliche

Küche angeboten. Liebhaber von Stauder Pils kommen ebenso auf ihre Kosten wie eingefleischte Fußballfans. „Wir haben Sky abonniert und hoffen, dass die Übertragungen gut angenommen werden“, so Kerzel.Zuletzt wurde noch fleißig umgebaut. „Der alte Charme ist erhalten geblieben. Es ist aber auch spürbar moderner geworden“, sagte Dr. Thomas Stauder, als er mit den Wirten bei einem frisch gezapften Stauder Pils auf eine erfolgreiche Zukunft und Zusammenarbeit anstieß. „Es ist toll, dass Bredeney endlich wieder eine richtige Kneipe hat. Das hat in diesem Stadtteil schlicht und ergreifend gefehlt“, so der Brauereichef weiter.

Speisen & Getränke

services

Informationen unter: 0201 - 506 83 413

Veranstaltungen

Wir übertragen alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga.

Ein Muss für jeden Sportfan - ein Muss für uns als Gastgeber!

Bei uns sehen Sie das größte Live-Sportangebot Deutschlands - alles in HD und auf mehreren Fernsehern gleichzeitig.

Sie suchen noch eine Fußballkneipe?

Bei uns ist für jeden was dabei: Alle Spiele der Fußball Bundesliga und 2. Fußball Bundesliga in HD, 24 Stunden Sportnachrichten, DFB-Pokal, UEFA Champions League und Europa League, Formel 1, Golf, Tennis, ATP World Tour, Motorsport, Handball, Beach-Volleyball, aktuelle Berichterstattungen und Reportagen u.v.m.

Bei uns wird Ihre Veranstaltung zum Event!

Feiern Sie in unseren Räumlichkeiten Ihre Hochzeit, Geburtstag oder Weihnachtsfeier. Und wenn Sie sich eine Veranstaltung im Freien wünschen, dann wird Ihre Feier in unserem Biergarten zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Veranstaltungen bis zu 75 Personen!

Auf Wunsch führen wir Ihre Veranstaltung auch als geschlossene Gesellschaft durch und richten uns beim Buffet oder dem Menü ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen. Gerne unterstützen wir Sie natürlich im Vorfeld bei der Planung Ihrer Veranstaltung. Fordern Sie uns heraus - wir freuen uns auf Sie!

Anfahrt

Das Gasthaus „Zur Alten Schmiede“, Bredeneyer Straße 120, ist Dienstags bis Freitags ab 16 Uhr, Samstags und Sonntags ab 14 Uhr geöffnet. Ab 18 Uhr gibt es gutbürgerliche Küche.

Impressum

Pflichtangaben nach § 6 Teledienstgesetz (TDG) und § 10 des Mediendienstestaatsvertrages (MDStV)

Anbieter: Gasthaus "Zur alten Schmiede"

0201 506 83 413
zuraltenschmiede@gmx.de
Bredeneyer Str. 120 (hinter der Nationalbank)
45133 Essen
Öffnungszeiten:
Di. – Fr. ab 16 Uhr
Sa. – So. ab 14 Uhr

Inhaber: Hans Borgsmüller, Matthias Kerzel

Steuernummer: 112 5200 1283

Aufsichtsbehörde
Ordnungsamt
Porscheplatz 1
4512 Essen
info32-2@ordnungsamt.essen.de

Haftungsausschluss Obwohl bei der Zusammenstellung der auf unseren Webseiten enthaltenen Informationen größte Sorgfalt angewandt wurde, kann der Autor nicht für deren Korrektheit garantieren. Die enthaltenen Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Der Autor geht damit keinerlei Verpflichtungen ein. In keinem Fall kann der Autor für etwaige Schäden irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen, seien es direkte oder indirekte Schäden, Folge-Schäden oder Sonderschäden einschließlich entgangenen Gewinns, oder Schäden, die aus dem Verlust von Daten entstehen. Wir behalten uns Änderungen der Informationen auf diesem Server, die wir unverbindlich zur Verfügung stellen, ohne vorherige Ankündigung vor.

Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Protokolle Wir protokollieren die Zugriffe auf unseren HTTP-Server wie allgemein üblich. Unsere Protokolle beinhalten jeweils Datum und Zeit, die Bezeichnung (URL) der von Ihnen angeforderten Seite und die Bezeichnung (IP-Nummer) des Rechners, von dem aus die Seite abgerufen wird. Indem Sie Ihre Informationen bei uns hinterlassen, stimmen Sie der oben beschriebenen Nutzung zu.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.
Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de